Gästebuch

Wir würden uns sehr über Ihren Gästebuch Eintrag freuen, um unsere Arbeit zukünftig für unsere Kunden stetig verbessern zu können. Selbstverständlich würden wir uns auch freuen, sollten Sie mit unserer Arbeit zufrieden gewesen sein, darüber zu sprechen und dies auch hier für Dritte sichtbar machen.

Um Spam zu vermeiden, behalten wir uns vor die Einträge zuerst zu sichten bevor diese veröffentlich werden.

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
134 Einträge
Andreas Berger schrieb am 15. November 2019 um 17:16:
Liebe Frau Booch, liebe Mitarbeiter vom Bestattungsinstitut Rose,
ich möchte mich von Herzen für die pi­e­tät­volle, diskrete und durchwegs pro­fes­si­o­nelle wie auch freundliche Unterstützung bedanken.
In Ihren offenen und verständnisvollen Gesprächen haben Sie sowohl alles erkannt wie auch realisiert, was uns wichtig war.
Gleichermaßen haben Sie uns in allen zu bewältigenden Aufgaben geduldig beraten und unterstützt.
Durch Ihre Hilfe wurde uns Zeit und Ruhe zum Trauern gegeben und ermöglicht.
Vielen Dank dafür.
Andreas Berger
Janner aus Weilheim schrieb am 10. November 2019 um 12:07:
Liebes TEAM Rose,
ich möchte mich in Namen meiner Geschwister bei Ihnen recht herzlich für die sehr gute Unterstützung bei der Beerdigung unserer Mutter Janner Mathilde bedanken. Es hat uns sehr gut geholfen, daß sie uns mit ihrer sehr guten Erfahrung beigestanden sind. Vielen Dank nochmal hierfür. Fam. Janner
Zimmermann Angelika aus Burggen schrieb am 7. November 2019 um 13:54:
Liebes Team Rose, ich, wir möchten uns ganz Herzlich Bedanken, für ihren Trost, Hilfe und die sehr gute Beratung, sie waren mir,uns eine große Stütze.
Einen ganz herzlichen Dank auch an Frau Booch für die persönliche Trauerrede am Grab meines Vaters Hans Fuhrmann. Wir wünschen ihnen und ihrem Team weiter hin viel Erfolg.
Vielen Herzlichen Dank, Angelika Zimmermann und Familie
Familie Wolf aus Schwabsoien schrieb am 9. Oktober 2019 um 10:35:
Liebes Rose Team.
Wir waren mit Ihrer Unterstützung schon 2 mal sehr zufrieden. Ihre kompetente, geduldige Art und die Zuverlässigkeit ist genau das, was man in so einer Situation braucht. Schön, dass Ihr auf unsere Wünsche eingegangen seit.

Vielen Dank, Familie Wolf
Gabriele Engert-Timmermann aus Wessobrunn schrieb am 17. September 2019 um 08:20:
Liebe Frau Booch,
haben Sie vielen Dank für Ihre zuverlässige und stützende Arbeit beim Tod meiner Mutter. Sie haben alles möglich gemacht, was uns wichtig war und das Trauern für uns alle ermöglicht, dem Tod aber etwas die Schwere genommen.
Danke für die Idee mit den Rosenblättern, die wir auf die Urne gestreut haben!
Wir wünschen Ihnen und ihrem Team weiterhin viel Erfolg und gutes Wirken.
Gabriele Engert-Timmermann mit Familie, Angelika Lodahl und Engelbert Engert
Egarter Gerhard aus Hohenpeißenberg schrieb am 13. August 2019 um 07:37:
Liebe Frau Booch, ich möchte mich auf diesem Wege nochmals herzlichst bei Ihnen für die persönliche und so einfühlsame Trauerrede und die nette Betreuung bedanken. Sie haben mir damit sehr geholfen das ich diese schwere Zeit etwas leichter nehmen konnte. Auch war das alles ganz bestimmt im Sinne meiner "lieben Irmi" und auch all die vielen Freunde und Trauergäste haben ihre Rede sehr berührt.
Ein herzliches Dankeschön möchte ich besonders ihren Mann sagen, der mir all die schwierigen bürokratischen Dinge mit Renten und Versicherungen abgenommen hat und natürlich auch ihrem ganzen Team !
Damit verbleibe ich mit freundlichen Grüßen
Ihr Gerhard Egarter
Andreas Schermer aus Peiting schrieb am 3. Juli 2019 um 17:09:
Sehr geehrte Frau Booch, Lieber Herr Booch,

Ich möchte mich recht herzlich bei ihnen beiden Bedanken das sie mich damals wo meine geliebte Uroma verstorben ist so gut beraten und Unterstützt haben bei der Auswahl eines Schönen Bildes Für das Gedenk Sterbebild ihre Beratung war wirklich äußerst Lobenswert. Es ist sehr schwer einen geliebten Menschen in Gottes Barmherzigkeit zurück zu geben es ist aber wohltuend wenn Mann Menschen wie sie hat die einem da sehr zur Seite stehen obwohl unsere geliebte Uroma ihren 100 Geburtstag nicht mehr geschafft hat weil der Tod ihr einen Strich durch die Rechnung gemacht hat vermissen wir sie unendlich und sind traurig Ohne Ende weil das was diese Uroma für uns war und auch jetzt noch ist ist unsagbar ich möchte mich auch auf das Herzlichste bedanken für die Sterbebilder vorallem war es von ihnen wirklich ein ganz ganz großes Entgegen kommen das sie diese mir so gegeben haben.

Die Angehörigen: Hilde Schober Geb. Kunow.
Annemarie Wolf geb. Kunow
Roland Wolf mit Familie
Manuela Richter Mit Familie
Andreas Schermer Urenkel mit Schwester

Grüsse
Andreas Schermer
Losackerstrasse 11
86971 Peiting
Menzel Herbert und Anette aus Schwabsoien schrieb am 15. Mai 2019 um 19:14:
Hallo Frau und Herr Booch! Vielen Dank für Ihre Beratung und Unterstützung nach dem Tod meiner Mutter/Schwiegermutter. Besonders die Trauerrede von Frau Booch verfasst und vorgetragen, verdient grosses Lob ! Es war ein würdevoller, herzlicher Abschied! Der ganze Ablauf war sehr professionell und freundlich - wir fühlten uns bestens aufgehoben!

Mit vielen lieben Grüssen der ganzen Familie!
Manfred Boudreaux-Dehmer aus Vancouver, Kanada schrieb am 28. April 2019 um 22:18:
Liebes “Team Rose” –

Eure Begleitung nach dem Tod meiner Oma hätte nicht schöner, passender und einfühlsamer sein können. Von der Abholung im AWO-Seniorenzentrum Peiting bis zur Beerdigung – und darüber hinaus wart Ihr wie eine Erweiterung unserer kleinen Familie. Vielen herzlichen Dank für die lieben Worte, die guten Ratschläge welche in jahrelanger Erfahrung verankert sind und für Eure Unterstützung bei jedem Schritt auf diesem schweren Weg. Alles Liebe und vielen Dank nochmals für Eure Hilfe.

Manfred Boudreaux-Dehmer
Fritz Dirschowski aus Peißenberg schrieb am 22. März 2019 um 17:07:
Es war eine gute Entscheidung, dass wir über das Beerdigungsinstitut Rose die Beerdigung unserer Mutter organisieren ließen. Frau Booch hat alles zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt. Wir waren überrascht, dass z.B. die Traueranzeige keinen Cent teurer war, als wenn wir die Anzeige direkt beim Weilheimer Tagblatt geschaltet hätten. D a n k e !
Schmid Barbara aus Oberhausen schrieb am 19. März 2019 um 19:32:
Liebe Frau Booch mit Team,

Ich möchte mich im Namen meiner ganzen Familie herzlichst für Ihre tolle und liebevolle Unterstützung bedanken. Sie haben uns eine große Last mit allen notwendigen Formalitäten abgenommen, ebenso mit der Planung der Trauerfeier und der Urnenbeisetzung. Wir konnten unsere geliebte Mutter/Oma würdevoll verabschieden - vielen Dank dafür!
Höhner schrieb am 14. März 2019 um 08:29:
Ich bedanke mich für die freundliche, unaufdringliche Begleitung bei der Durchführung der Trauerfeier meiner Ehefrau. Ich konnte mich mit allen Fragen an Frau Nina Böse wenden. Auch wenn zwischendurch die Tränen nicht mehr aufzuhalten waren ist sie sehr zurückhaltend und verständnisvoll gewesen. Sie ist eine liebenswert Hilfe in den dunklen Stunden gewesen.
Herzlichst

Klaus Höhner
Familie Hans aus Peiting schrieb am 24. Februar 2019 um 12:23:
Sehr verehrtes Rose-Team,

auch hier möchten wir uns bei Ihnen für die liebevolle und hilfreiche Unterstützung beim Tod unsere Mutter/Großmutter und Urgroßmutter herzlich bedanken. Der Abschied zu Hause wurde sehr einfühlsam und persönlich von Ihren Mitarbeitern gestaltet.
Auch die weitere Betreuung in dieser schweren Zeit wurde durch Ihre kompetente Hilfe mehr als erleichtert.

Familie Hans
Reim Ingrid aus 86899 Landsberg am Lech schrieb am 30. Januar 2019 um 11:17:
Sehr verehrtes Rose-Team,
ich war bei der Beerdigung von Herrn Kubutsch in Schongau.
Mein verstorbener Mann und ich sind langjährige Freunde der Familie Kubutsch und der Tod von Herrn Kubutsch hat mich nun sehr getroffen.
Hiermit möchte ich Ihnen aber sagen, dass ich noch nie eine so einfühlsame und herzliche Trauerfeier miterlebt habe.
Ihre liebevolle Art, den Lebenslauf von Herrn Kubutsch vorzutragen war herzzerreissend. Ich bin sein Leben mit ihm durchlaufen. Ihre tröstenden Worte und das anschliessende Gedicht waren einfach schön. (Wenn man eine Trauerfeier als schön bezeichnen kann). Die Idee mit den Rosenblättern am Grab empfand ich als etwas ganz Besonderes. Ich war berührt und getröstet zugleich. So möchte man gerne von der Welt verabschiedet werden. Mein herzlicher Dank geht an die liebe Dame und Ihr Team.
Ingrid Reim
Familie Schertich aus Schongau schrieb am 19. Januar 2019 um 22:15:
Lieber Herr Booch,
liebes Rose-Team,

auch hier möchten wir uns nochmal herzlich bei Ihnen für die liebevolle und hilfreiche Unterstützung beim Tod meines Mannes/unseres Papas/unseres Opas bedanken.
Die Abschiednahme zu Hause - es waren für uns unvergessliche Momente.
Mit großer Einfühlung haben Sie für alle Trauergäste noch einmal seinen Lebensweg beschrieben - die passenden Worte, werden wir nie vergessen.
In einer so schweren Zeit waren Sie für uns sehr, sehr wertvoll.
Helga Schertich mit Familie
Hildegard Haidt aus 82380 Peißenberg schrieb am 17. Januar 2019 um 07:14:
Sehr geehrte Frau Booch, liebes Team vom Bestattungsinstitut Rose,

ich möchte mich auf diesem Wege recht herzlich für die hervorragende, kompetente und einfühlsame Betreuung beim Heimgang meines lieben Lebensgefährten Herrn Hermann Kraußer beanken.

Hildegard Haidt
Kathrin Borsan-Belz aus Peiting schrieb am 14. Januar 2019 um 08:58:
Hallo allerseits! Ganz herzlich möchte ich mich bei Ihnen allen für die individuelle und professionelle Unterstützung und Begleitung bedanken. Frau Böse, Frau Booch und alle Anderen im Team bin ich sehr dankbar dass sie es mir ermöglicht haben, die Bestattung und Beerdigung meiner geliebten Mutter, würdevoll zu gestalten. Mein Dank gilt auch den Herren im Krematorium-Kissing.
Herzlichen Dank und liebe Grüße Kathrin Borsan-Belz
Werner aus Peißenberg schrieb am 5. Januar 2019 um 16:31:
Liebe Frau Booch,
Sie sind uns in einer niederdrückenden "Ausnahmesituation" einfühlsam und kompetent zur Seite gestanden und haben uns auch genügend Raum für eigene Ideen gelassen. Vielen Dank !
Marianne Widmann-Diermeier aus Lenggries schrieb am 9. Dezember 2018 um 16:48:
Liebe Frau Booch, liebes Rose-Team,

herzlichen Dank für ihre kompetente und sehr einfühlsame Begleitung bei der Organisation und Durchführung der Beisetzung meines Vaters, Herrn Ludwig Widmann. Gerade in so einer Ausnahmesituation, in der man sich bei einem Trauerfall befindet, tut es außerordentlich gut, jemanden wie Sie und ihr Team an seiner Seite zu haben. Es versteht sich von selbst, dass wir das Bestattungsinstitut Rose sehr gerne weiterempfehlen.

Herzliche Grüße
Marianne Widmann-Diermeier und Norbert Diermeier
Zeug Wilfried aus 86956 Schongau schrieb am 7. Dezember 2018 um 19:04:
Herzlichen Dank für Ihre schöne Karte anlässlich des 1. Todestages meiner Mutter. Ich habe mich darüber ganz besonders gefreut zumal es nicht selbstverständlich ist.

Ich wünsche Ihnen alles Gute!
Wilfried Zeug